Schließen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen benutzerfreundlichen Service bereitzustellen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Datenschutz der Deutschen Sportwetten GmbH

1. Allgemeines


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für die Deutsche Sportwetten GmbH (DSW) einen hohen Stellenwert. Es ist uns wichtig, Sie darüber zu informieren, welche persönlichen Daten wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfassen, wie diese verwendet werden und welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie dabei haben. Dieser Datenschutzhinweis gibt Ihnen Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Zu Ihrer Sicherheit übertragen wir alle kundenbezogenen Daten zwischen Ihrem Browser und unseren zentralseitigen Servern mittels TLS (Transport Layer Security). Dadurch wird die gesamte Kommunikation verschlüsselt, so dass Unbefugte persönliche Angaben wie z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Kontoinformationen oder Kreditkartennummer, nicht lesen, ändern, interpretieren oder kopieren können.

nach oben

2. Welche Daten werden erfasst und wie werden sie verwendet?


a) Für die Erbringung unserer Leistungen

Sofern Sie ein Wettkonto eröffnen, erheben wir im Rahmen Ihrer Registrierung:

  • Ihren vollständigen Namen, Vornamen,
  • Ihren Geburtsnamen
  • ein von Ihnen gewähltes Passwort.
  • Ihr Geburtsdatum,
  • Ihre E-Mail-Adresse,
  • Ihre Mobilfunknummer,
  • Ihre vollständige Anschrift sowie
  • Ihre Bankverbindung (IBAN, BIC, Kontoinhaber) für Auszahlungsvorgänge

Diese Daten und die Daten zu Ihren Transaktionen speichern wir im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

Ihre Kreditkartendaten (Kreditkartenunternehmen, Kreditkartennummer, Sicherheitscode/CVC, Ablaufdatum) und / oder SOFORT Überweisung- bzw. giropay-Daten (Kontonummer/IBAN, Bankleitzahl/BIC, PIN, TAN) werden nicht von uns gespeichert.

Zur Überprüfung Ihres Alters und Ihrer sonstigen persönlichen Angaben, die Sie während der Registrierung machen, werden Sie zu Sofort Ident (Sofort AG, Fußbergstraße 1, 82131 Gauting) oder ID-Pass (Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn)  weitergeleitet. Die Unternehmen können einen Abgleich mit der Datenbank der Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden (Schufa) durchführen. Die Schufa übermittelt daraufhin den Grad der Übereinstimmung der bei ihr gespeicherten Personalien mit den von Ihnen der DSW gegenüber angegebenen Personalien in Prozentwerten sowie ggf. einen Hinweis auf eine zurückliegend bei der Schufa oder einem anderen Vertragspartner durchgeführte ausweisgestützte Legitimationsprüfung an die DSW zurück. Die DSW kann somit anhand der übermittelten Übereinstimmungsraten erkennen, ob eine Person unter der von Ihnen angegebenen Anschrift im Datenbestand der Schufa gespeichert ist. Ein weiterer Datenaustausch oder eine Übermittlung abweichender Anschriften sowie eine Speicherung Ihrer Daten im Datenbestand der Schufa findet nicht statt. Es wird aus Nachweisgründen allein die Tatsache der Überprüfung der Identität bei der Schufa gespeichert. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, verzeichnen unsere Web-Server vorübergehend den Domain-Namen oder die IP- Adresse Ihres Computers, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code und die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen. Diese Daten werden nach Ihrer Internetsitzung gelöscht.

Sessions und Cookies

Zur Verbesserung des Angebots der DSW und der Benutzerfreundlichkeit dieser Websites werden sogenannte Cookies gespeichert.

Cookies sind kleine Dateien, die bei einem Besuch auf unserer Website von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden.

Zur Durchführung Ihrer Transaktionen setzen wir Session Cookies ein (Session-ID, Sitzungsnummer). Diese werden vom Server zu Beginn Ihrer Sitzung (Session) erzeugt. Sie müssen mit der Antwort des Servers zu Ihrem Computer übertragen werden und von diesem bei jedem weiteren Zugriff mitgeliefert werden. Mit Hilfe der eindeutigen Session können die serverseitig gespeicherten Daten (zum Beispiel Ihr Wettschein) bei jedem Zugriff eindeutig mit einem Benutzer verbunden werden. Die Session wird mit einem Klick auf Logout beendet. Nach 60 Minuten ohne Aktivität auf unserer Website tipp3.de werden Sie automatisch ausgeloggt und die Session ebenfalls beendet. Mit Beendigung der Session werden auch die Session Cookies gelöscht.

Daneben gibt es einige langlebige (persistente) Cookies mit einer Lebenszeit von 12 Monaten (NetInsight / Unica, tipp3.de-Webseite) oder 30Tagen (Xplosion / AppNexus), mittels derer wir Sie z.B. als Besucher wiedererkennen (siehe Punkt 7). Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass diese Cookies gar nicht erst gespeichert werden oder dass die Cookies am Ende Ihrer Internetsitzung gelöscht werden. Bitte beachten Sie dabei aber, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten nutzen können.

b) Für gesetzlich vorgesehene Zwecke

Wir verwenden Ihre Daten für gesetzlich vorgesehene Zwecke und ansonsten so, wie in diesen Datenschutzhinweisen beschrieben.

nach oben

3. Wo werden meine Daten verarbeitet?


Ihre Daten werden grund­sätzlich in Österreich und Deutschland, in Ausnahmefällen auch in anderen Ländern  der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums verarbeitet.

nach oben

4. Wie sicher sind meine Daten?


Zum Schutz Ihrer Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen nach geltendem Recht getroffen.

nach oben

5. Werden meine Daten an Dritte weitergegeben?


Ja, einige Daten müssen unter strengen vertraglichen und gesetzlichen Auflagen weitergegeben werden:
 

a) An externe Dienstleister zur Datenverarbeitung

Wenn Dienstleister mit persönlichen Daten unserer Kunden in Berührung kommen, erfolgt dies im Rahmen einer sogenannten Auftragsdatenverarbeitung. Diese ist gesetzlich ausdrücklich vorgesehen (§ 11 Bundesdatenschutzgesetz). Die DSW bleibt auch in diesem Fall für den Schutz Ihrer Daten verantwortlich. Der Dienstleister arbeitet ausschließlich gemäß unserer Weisungen, was wir durch strenge vertragliche Regelungen, durch technische und organisatorische Maßnahmen und durch ergänzende Kontrollen sicherstellen.

b) Aufgrund gesetzlicher Verpflichtung

In bestimmten Fällen sind wir gesetzlich verpflichtet, Daten an eine anfragende staatliche Stelle zu übermitteln, z.B. zu Zwecken der Strafverfolgung.

Darüber hinaus geben wir keine Daten an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eingewilligt oder dies ist gesetzlich vorgesehen.

nach oben

6. Wird meine IP-Adresse gespeichert?


Um Missbrauch aufzudecken und Störungen zu erkennen und zu beseitigen, wird Ihre IP-Adresse für bis zu sieben Tage ab Ende der Verbindung gespeichert.

nach oben

7. Wird mein Nutzungsverhalten ausgewertet?


Im Rahmen der gesetzlichen Regelungen legen wir Nutzungsprofile unter einem Pseudonym an. Diese können wir für Werbung und Marktforschung auswerten. Ein unmittelbarer Rückschluss auf Sie ist dabei nicht möglich. Eine Verknüpfung der Profildaten mit weiteren Informationen über Ihre Person findet nicht statt. Der Erstellung der Nutzungsprofile können Sie jederzeit widersprechen.
 

Nutzungsbasierte Online Werbung

Wir arbeiten mit Werbepartnern zusammen, die webseitenübergreifend Nutzungsprofile unter einem Pseudonym anlegen. Für die Datenerhebung zur Auslieferung von nutzungsbasierter Online-Werbung sind folgende Unternehmen im Auftrag der DSW zuständig: Xplosion (auch über AppNexus).

Wenn Sie keine nutzungsbasierten Werbeeinblendungen mehr erhalten möchten, können Sie die Datenerhebung unter den folgenden Links deaktivieren:
Xplosion (auch über AppNexus): www.xplosion.de/so-funktionierts/opt-out.html

Auf der Webseite www.meine-cookies.org oder www.youronlinechoices.com können Sie weitere Informationen zu Cookies und den einzelnen Anbietern nachlesen.

Sie haben dort auch die Möglichkeit der nutzungsbasierten Online-Werbung durch einzelne oder durch alle Unternehmen zu widersprechen unter www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Google TAG Manager

Die DSW setzt den Google Tag Manager (GTM) ein. Das ist eine Lösung, mit der Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Das Tool Tag Manager selbst (das die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Der GTM greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit GTM implementiert werden.

Webseiten Analyse mit: IBM NetInsight (Unica) und PIWIK

Wir möchten die Angebote unserer Webseiten so erweitern und verbessern, dass Sie mit Ihren Interessen übereinstimmen. Wir setzen dafür IBM NetInSight sowie PIWIK in unseren Rechnezentren ein und speichern entsprechende Daten. Bei diesem Verfahren werden jene bereits bei ihrer Erhebung anonymisiert und in aggregierter Form ausgewertet.
Ihr Internet-Browser übermittelt automatisch Daten an unseren Server, sobald Sie auf unsere Webseiten zugreifen. Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL (Adresse) der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, gesendete Datenmenge, den http-Antwortcode, Browser-Typ und -Version, evtl. vorhandene Browser-Erweiterungen, Betriebssystem und Ihre IP-Adresse (in verkürzter und anonymisierter Form) werden dabei übermittelt. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten gespeichert, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben und enthalten keine Informationen, die Rückschlüsse auf Einzelpersonen zulassen. Die Zuordnung dieser Daten zu Ihrer Person ist uns nicht möglich. Sie werden ausschließlich zu Analysezwecken verwendet.


nach oben

8. Kann ich Auskunft über meine gespeicherten Daten erhalten?


Sie können unentgeltlich Auskunft über den Umfang, die Herkunft und die Empfänger der gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung verlangen.

nach oben

9. Kann ich Daten berichtigen lassen?


Sie können jederzeit verlangen, dass unrichtige Daten berichtigt werden.

nach oben

10. Wer ist mein Ansprechpartner wenn ich Fragen zum Datenschutz habe?


Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gerne an unser Kunden-Service-Center oder an den Datenschutzbeauftragten der Deutschen Telekom AG, Herrn Dr. Claus D. Ulmer, Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn, datenschutz@telekom.de.

Stand: 15.04.2015

nach oben

Impressum

tipp3 ist ein Produkt der Deutschen Sportwetten GmbH

Mehr Informationen über die Deutsche Sportwetten GmbH. Bei allgemeine Fragen zu tipp3 oder unseren Produkten, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unser Kunden-Service-Center.

Deutsche Sportwetten GmbH
Graurheindorfer Str. 153-159

53117 Bonn


E-Mail: office@team-tipp3.de
Webseite: www.tipp3.de

Geschäftsführer: Helmut Löschenberger, Frank Fluhrer
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Matthias Schmidt-Pfitzner
Sitz der Gesellschaft: Bonn
Handelsregister: Amtsgericht Bonn, HRB 21418

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 284299687
Steuernummer: 143/129/01197

Zuständige Aufsichtsbehörde: Amt der Salzburger Landesregierung, Abteilung 5, Michael-Pacher-Straße 36, 5020 Salzburg

Spieler- und Jugendschutzbeauftragte: Doris Malischnig

Inhaltlich Verantwortlicher: Helmut Löschenberger
Bilder und Fotos © by GEPA pictures GmbH
Konzeption, Design und technische Umsetzung: rudybohrer – high resolution communication

nach oben